AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) Krokodil-Schwimmschule


 

1.Vertragsgegenstand


Gegenstand des Vertrages ist die Erteilung eines Schwimmkurses je nach gebuchter Kursart (Wassergewöhnung, Anfängerkurs, Fortgeschrittenen-Kurs, Technikkurs).


Das Angebot der Krokodil-Schwimmschule ist freibleibend. Druckfehler und Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben sind daher unter Vorbehalt. Es gelten die bei Vertragsabschluss gültigen Preise. Die Anzahl und Termine der Kurstage entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kursprogramm auf unsere Internetseite www.krokodil-schwimmschule.de. Eine Kursstunde dauert 30 Minuten (Anfänger) bzw. 40 Minuten (Fortgeschrittene/Technik).


 


2.Anmeldung


Mit der Unterschrift des Anmeldeformulars bei Erstanmeldung erkennt der Anmeldende die Teilnahmebedingungen an. Die Buchung der Folgekurse erfolgt durch Unterschrift auf den ausgelegten Listen oder ersatzweise per E-Mail. Erst durch eine schriftliche Anmeldebestätigung seitens der Krokodil-Schwimmschule ist der Vertrag rechtskräftig.


 

3.Zahlung der Kursgebühr


Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Kursteilnehmer, bei Minderjährigen deren gesetzlicher Vertreter, zur Zahlung der Kursgebühr. Die Kursgebühr muss in der Höhe des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen, spätestens jedoch bis zum jeweiligen Kursbeginn auf das in der Rechnung angegebene Konto überwiesen werden. Nur ein fristgerechter Zahlungseingang berechtigt zur Kursteilnahme.


 

4.Rücktritt vom Kurs


Sollte der Kursteilnehmer aus wichtigem Grund nicht an dem gebuchten Kurs teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig schriftlich (per Post oder Email) mit. Bei Abmeldung bis zu  Wochen (14 Kalendertage) vor Kursbeginn wird für den entstandenen Aufwand eine Verwaltungsgebühr von 20 € berechnet. Bei späterer Abmeldung wird die gesamte Kursgebühr berechnet. Bei Zusendung des Rücktritts per Post ist das Datum des Poststempels entscheidend. Die Beweislast über den rechtzeitigen Zugang des Rücktritts liegt beim Kursteilnehmer, bei Minderjährigen deren gesetzlicher Vertreter. Ein Ersatzteilnehmer wird vor Kursstart akzeptiert. Bei Nichterscheinen zum Kurs oder Abbruch des Kurses durch den Teilnehmer ist eine Rückerstattung der Kursgebühr nicht möglich.


 


5.Sporttauglichkeit/Gesundheit


Mit Abschluss des Vertrages bestätigt der Kursteilnehmer bzw. der Erziehungsberechtige, dass der Teilnehmer aus ärztlicher Sicht gesund und schwimmtauglich ist. Bitte klären Sie dies im Zweifelsfall mit einem Arzt ab. Die Krokodil-Schwimmschule ist nicht verpflichtet, sich die Sporttauglichkeit durch ein Attest bestätigen zu lassen. Kursrelevante körperliche und/oder gesundheitliche Einschränkungen müssen der Kursleitung mitgeteilt werden. Teilnehmer mit ansteckenden Krankheiten dürfen an der Kursstunde nicht teilnehmen.


6.Ausfall von Kursstunden


Im Fall des Ausfalles einer Unterrichtseinheit aus nicht zu vertretenen Gründen (z.B. technische Defekte oder andere zwingende nicht vorhersehbare Ereignisse), hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Rückzahlung des Kursbeitrages oder Schadensersatzanspruch. Die Kursstunde wird an einem anderen Termin nachgeholt. Bei Krankheit oder dringender Verhinderung des Kursleiters ist die Krokodil-Schwimmschule berechtigt, eine geeignete Vertretung ohne Vorankündigung einzusetzen


Die Krokodil-Schwimmschule ist nicht verpflichtet, für verpasste Kurseinheiten die Kursgebühr zurückzuerstatten oder die fehlenden Kurseinheiten nachzuholen. Bei Abbruch des Kurses durch den Teilnehmer ist eine Rückerstattung der Kursgebühr nicht möglich.


 


7.Änderungen im Kursablauf


Kurzfristige Änderungen der Kurszeiten und Kursleiter sowie des Kursortes während der gesamten Laufzeit des Vertrages bleiben vorbehalten und berechtigen nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist  die Krokodil-Schwimmschule berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Eine bereits gezahlte Kursgebühr wird dann vollständig erstattet.


 


8.Haftung


Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Krokodil-Schwimmschule haftet nur für Schäden, die sie selbst oder die Kursleitung durch grobfahrlässiges oder vorsätzliches Handeln herbeigeführt haben. Für Schäden, die der Teilnehmer verursacht, haftet der Teilnehmer. Ebenso wird keine Haftung für Verletzungen und Schäden übernommen, die der Teilnehmer außerhalb des Unterrichts erleidet. Die Erziehungsberechtigten tragen die Aufsichtspflicht vor und nach dem Unterricht.


Die Haftung für Diebstähle in den Räumlichkeiten des Schwimmbades ist ausgeschlossen.


 


9.Aufsichtspflicht


Das Schwimmbad darf nur in Anwesenheit der Kursleitung betreten werden. Die Aufsichtspflicht des Kursleiters begrenzt sich auf die angesetzte Kurszeit des Schwimmkurses. Vor Beginn und nach Ende der Kurszeit übernimmt die Krokodil-Schwimmschule keine Verantwortung und Haftung für die Teilnehmer. Die Eltern bzw. Begleitpersonen müssen die Kinder persönlich ins Schwimmbad begleiten und bis zum Kursbeginn beaufsichtigen. Die Kinder sind am Ende des Kurses pünktlich abzuholen. Eine Aufsicht der Kinder vor Beginn und nach Ende der Kurszeit durch den Kursleiter ist nicht möglich.


 


10.Hausordnung


Jeder Teilnehmer unterliegt der Hausordnung bzw. Hallenordnung des jeweiligen Veranstaltungsortes und hat den Anweisungen des Lehrpersonals, die zum Schutz und Sicherung der körperlichen Gesundheit der Teilnehmer notwendig sind, ausnahmslos Folge zu leisten. Bei groben Verstößen gegen allgemein verbindliche Verhaltensregeln können Kursteilnehmer, die Begleitung und / oder die Erziehungsberechtigten ohne Ersatzansprüche vom Unterricht ausgeschlossen werden.


 


11.Kontaktdaten/Datenschutz


Durch Angabe der Kontaktdaten und E-Mail-Adresse stimmt der Anmeldende der Kontaktaufnahme postalisch, telefonisch oder per E-Mail zu. Die Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.


Die Krokodil-Schwimmschule weist gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) darauf hin, dass Ihre Anmeldedaten in der EDV gespeichert werden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.


 


12.Schlussbestimmung


Sollten Teile der AGBs unwirksam oder nichtig sein, so bleiben die restlichen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen tritt das entsprechende Gesetz in Kraft.


 


Stand: 21. November 2017, Düsseldorf

AKTUELLES


Die Anmeldephase für die Sommerkurse in Düsseldorf und Bedburg läuft auf Hochtouren!


Für weitere Informationen können Sie uns gerne anschreiben oder natürlich auch anrufen


info@krokodil-schwimmschule.de


015167508302

COPYRIGHT AMR ABOUELMAATY - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Amr Abouelmaaty

Krokodil-Schwimmschule

Werstener Dorfstraße 9

40591 Düsseldorf


Mobil:015167508302


info@krokodil-schwimmschule.de

Datenschutzhinweis:


Beim Klicken auf den Facebookbutton werden deine Daten an Facebook übermittelt.

Startseite  -   Impressum  -   Datenschutz  -   AGB  -   Kursanfrage  -   Fragen und Antworten